AA

Dornbirn: Spielboden mit Finanzproblemen

Der Dornbirner Spielboden kämpft nach einer Absage des Bundes mit Finanzproblemen: Eine zugesagte Subvention von 60.000 Euro wurde gestrichen. Der Ausbau und damit die Eröffnung des erweiterten Teils sind nun gefährdet.

Dies sagt Spielboden Geschäftsführer Ulrich Gabriel. Auch die Durchführung des geplanten Programms sei nun fragwürdig.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn: Spielboden mit Finanzproblemen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen