AA

Dornbirn-Kalender 2010

Dornbirn - Ein gemeinsames Projekt des Dornbirner Stadtarchivs und des Dornbirner Gemeindeblatts bringt historische Bilder aus der Gartenstadt in die Wohnzimmer.

„Dornbirn 2010 – Menschen und Ansichten in historischen Fotografien“ ist ein großformatiger Kalender, der ab Ende November in den Dornbirner Buchhandlungen, im Stadtarchiv, bei Dornbirn Tourismus und im Rathaus (Infostelle) zum Preis von 9,– Euro erhältlich ist.

Menschen und Ansichten aus den vergangenen Jahrzehnten begleiten den Betrachter mit diesem Kalender durch das Jahr 2010. Bei der Bildauswahl galt das Bemühen, Brauchtum und Alltäglichkeiten aufzuspüren. So, wie es viele Dornbirnerinnen und Dornbirner noch kennen. Der nahezu unerschöpfliche Fundus des Stadtarchivs – in Dornbirn gibt es eine der größten Fotosammlungen Österreichs – hat die Auswahl erheblich erleichtert.

Den Kalender „Dornbirn 2010 – Menschen und Ansichten in historischen Fotografien“ erhalten Sie in den Dornbirner Buchhandlungen, im Stadtarchiv, bei Dornbirn Tourismus und im Rathaus (Infostelle) zum Preis von 9,– Euro

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Dornbirn-Kalender 2010
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen