Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dornbirn hört auf Bürger

Müllablagerungen an der Dornbirnerach stoßen auf wenig Gegenliebe bei den Bürgerforums-Teilnehmern. Die Stadt ist bereits aktiv.
Müllablagerungen an der Dornbirnerach stoßen auf wenig Gegenliebe bei den Bürgerforums-Teilnehmern. Die Stadt ist bereits aktiv. ©Bürgerforum Vorarlberg
Dornbirn - Ob Fußgängerunterführung, Müll oder Bachsanierung: Dornbirn ist derzeit hochaktiv im Bürgerforum.

Erst vor wenigen Tagen hatte die Stadt Dornbirn auf einen Bürgerforumseintrag reagiert, in dem ein Radweg für das Industriegebiet Bobletten angeregt wurde. Binnen eines Jahres, hieß es damals von der zuständigen Abteilung, wolle man eine kurzfristige Lösung für das Problem finden.

Jetzt nimmt man sich offenbar auch den anderen Anliegen an, die den Dornbirnerinnen und Dornbirnern am Herzen liegen. Auch wenn nicht alle einer unmittelbaren Lösung zugeführt werden können.

Was sich in Dornbirn über das Bürgerforum bisher alles getan hat, lesen Sie hier in der aktuellen Ausgabe der Vorarlberger Nachrichten.

Diskutieren Sie im Bürgerforum mit.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Dornbirn hört auf Bürger
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen