AA

Dornbirn: Ein Verletzter nach Motorradunfall

©VOL Live/ Sascha Schmidt
Dornbirn - Am Donnerstag gegen 9:30 Uhr ereignete sich auf der Bödelestraße, in Fahrtrichtung Dornbirn, ein Motorradunfall .
Motorradfahrer bei Überholmanöver gestürzt

Zu Sturz kam der 40-jähriger Motorrad-Lenker aus Dornbirn bei einem Überholmanöver. Er hatte übersehen, dass eine vor ihm fahrende 41-jährige Pkw-Lenkerin aus Schwarzenberg ebenso zum Überholen eines vor ihr fahrenden Traktors angesetzt hatte, verbremste sich und kam zu Sturz.

Der Dornbirner wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz ins Krankenhaus Dornbirn gebracht. Laut Polizei Dornbirn musste die Feuerwehr Dornbirn mit zwei Fahrzeugen sowie sieben Einsatzkräften ausrücken, um das an der Unfallstelle ausgetretene Öl zu binden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Dornbirn: Ein Verletzter nach Motorradunfall
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen