AA

DorfBall der Bauernkapelle Wolfurt war eine gelungene „runde“ Sache

Bilder vom Ball

Am Freitag ging der 1. Dorfball der Bauernkapelle Wolfurt über die Vereinshausbühne. Vor einem total ausverkauften Haus präsentierte sich die Bauernkapelle unter der musikalischen Leitung von Dietmar Wüstner und dem organisatorischen Kopf Markus Wilpernig in neuem Outfit. Und nicht nur die MusikantInnen sondern auch alle Besucher hatten sich in „Trachtenschale“ geworfen. Nach der musikalischen Eröffnung der Bauernkapelle selbst spielten die Orig. HofsteigKrainer und das schon jahrelang bekannte Duo JetSet auf.

Das Tanzbein wurde die ganze Nacht geschwungen und die Tanzfläche war den ganzen Abend lang voll. Tanz – Rosenkönig des Abend wurden Mathias Schneider. Von dem genialen Küchenteam, der flotten Thekentruppe, der rasanten Barmannschaft bis hin zur gutgelaunten Weinlaubencrew war dieser gelungene Abend Tradition in Perfektion. Freitag, der 13. war ein Glückstermin für die Bauernkapelle Wolfurt und alle Ballbesucher, ob jung oder alt. Allen Helfern sei an dieser Stelle ein großes Dankeschön gesagt. Diese rauschende DorfBallnacht war ein absolutes Highlight und ist bereits heute ein fixer Pflichttermin für die Bauernkapelle Wolfurt im November 2010.

Verein

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • DorfBall der Bauernkapelle Wolfurt war eine gelungene „runde“ Sache
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen