Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Doppelsieg beim Tannzapfe-Cup

Tannzapfe-Cup
Tannzapfe-Cup ©Turnerschaft Röthis

Bereits im Vorfeld galt die Sektionsgruppe der TS Röthis unter der Leitung von Kerstin Beiter als Favorit und besonderes Highlight dieses Wettkampfes, weil sie seit 2006 (mit Unterbrechung im Gymnaestrada-Jahr 2007) durchgängig siegte. 2009 gab es sogar einen Doppelsieg, da die Röthner Gruppe erstmals in 2 Disziplinen startete. Und nachdem die TS Röthis sich zwischenzeitlich auch 2-facher Schweizer Meister im Vereinsturnen nennen darf, wurden die Österreicher von den Schweizer Veranstaltern als dominierender Verein der Gymnastik auf ihren Bühnen angekündigt. So reisten die Röthner Gymnastinnen sichtlich nervös zum legendären Tannzapfe-Cup, der sich bei nicht weniger als 274 Auftritten, präsentiert von 118 Vereinen, als wahres Feuerwerk im Vereinsturnen präsentierte.

Die Röthner Sektionsgruppe überzeugte dann jedoch auf Anhieb mit ihrer neuen Übung ohne Handgeräte mit dem Titel “Mystic orient” das Publikum gleichermaßen wie die Wertungsrichter. Mit der Tageshöchstnote von 9.93 Punkten konnten sie diese Disziplin vor Kreuzlingen und Oberrüti für sich entscheiden und setzten somit ihre Erfolgsserie fort.

Bei der Übung mit Handgeräten mit dem Titel “Smooth criminal” gab es im Finaldurchgang sogar “standing ovations” vom Publikum. Auch hier gelang der TS Röthis mit 9.93 Punkten die beste Vorführung mit Respektabstand vor der Konkurrenz: 2 Siege, 2 Tageshöchstnoten – einmal mehr war die TS Röthis der erfolgreichste Verein beim Tannzapfe-Cup 2010.

Zum Schluss noch ein Dankeschön an die mitgereisten Fans, bevor es über den Sommer ins fleißige Training geht, um bei den kommenden Schweizer Meisterschaften am 11./12. September in Winterthur die erfolgreiche Titelverteidigung zu schaffen.

Turnerschaft Röthis

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Röthis
  • Doppelsieg beim Tannzapfe-Cup
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen