Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Doppelpack von Martin Fischer

Bei der zweiten Station der Future-Tennisturnierserie (Dotation jeweils 10.000 Dollar) in Salzburg-Bergheim konnte Martin Fischer seinen Erfolgsrun fortsetzen. Der Wolfurter ist nun Trainingspartner im Daviscup.

Der 20-jährige Wolfurter holte sich mit einem 6:1,6:2-Erfolg über den steirischen Qualifikanten Patrick Schmölzer seinen dritten Turniersieg auf der ATP-Tour. Fischer musste dabei in fünf Partien lediglich einen Satz abgeben und überzeugte besonders mit seinem Service. In der Weltrangliste wird der 20-Jährige, zuletzt auf Position 457, einen großen Sprung nach vorne machen. Mit den bisher gewonen zwölf Punkten in Bergheim könnte Fischer erstmals in seiner Karriere den Sprung unter Position 400 schaffen.

Verdienter Lohn für den Spieler der Trainingsgruppe “Weindorfer” im Leistungszentrum Südstadt ist die Einladung von ÖTV-Sportdirektor Gilbert Schaller als Trainingspartner für das Daviscupduell gegen Argentinien Anfang Februar in Linz. “Diese Einladung ist eine sehr ehrenhafte Sache und unterstreicht, dass ich mich auf dem richtigen Weg befinde”, so Fischer stolz.

Zweiter Sieg mit “Ossi”
Die derzeitige Topform von Fischer macht sich aber auch im Doppel an der Seite von Philipp Oswald bemerkbar. Die beiden Freunde und Trainingspartner wurden ihrer Favoritenrolle gerecht. Im Endspiel ließ das VTV-Duo Patrick Schmölz/Christian Magg mit 6:2,6:2 nicht den Funken einer Chance.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Doppelpack von Martin Fischer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen