AA

Diplomball für guten Zweck

(v.l.) Selina, Isabell, Marina & Ilona feierten ausgelassen beim Diplomball in Feldkirch
(v.l.) Selina, Isabell, Marina & Ilona feierten ausgelassen beim Diplomball in Feldkirch ©veronika hotz
Feldkirch / Die Absolventen der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Feldkirch Jahrgang 2009 feierten kürzlich im Montforthaus ihren Abschlussball.
Ball der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Feldkirch 2012

Direktor Dr. Guntram Rederer, Feldkirchs Bürgermeister Wilfried Berchtold und Landesrat Dr. Rainer Gögele hatten den Ehrenschutz für den Ball übernommen. Als Ehrengäste konnten OA Prim. Dr. Etienne Wenzel und Till Hornung (GF Krankenhausbetriebsgesellschaft) begrüßt werden.
Pro verkaufter Eintrittskarte ging ein Euro an die WANN&WO Patenkinder. Im Verlauf des von Klassensprecherin Natalie Schwarz, Anja Klimmer und Daniel Nesler moderierten Abends wurde ein Scheck in der Höhe von 1 600.- Euro für WANN&WO Patenkinder übergeben. Neben Showeinlagen sorgten die Musiker von „Din A3 plus“ für beste Unterhaltung. Auch Klassenvorstand Mag. Marina Amann, Lydia Steiner, Gerhard Bauer, Kurt Vonblon und Mylonas Dimitrios ließen sich das ausgefallene Programm und den unterhaltsamen Abend im ausverkauften Montforthaus nicht entgehen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Diplomball für guten Zweck
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen