AA

Digitale Kunst

Eröffnung in der Galerie Lisi Hämmerle
Eröffnung in der Galerie Lisi Hämmerle
Djinni in a Bottle

Bregenz. Unter dem Titel „Djinni in a Bottle“ – Materialisation und Medialität, zeigt die Galerie Lisi Hämmerle 3D-Prototyping in der Kunst.

 

Die Ausstellung „Materialisation und Medialität” erschließt neue Wege im Feld der digitalen Kunst. Mit ihren konzeptuellen Fragestellungen betreten Lehrende der Universität für angewandte Kunst Wien ein Terrain, das in der Praxis der bildenden Kunst bis dato wenig Beachtung findet. Durch die Nutzung generativer Fertigungsmethoden, die allgemein unter dem Begriff des Rapid Prototyping bekannt sind, entstehen Erweiterungen algorithmischen Gestaltens und neue Formen kollaborativen Arbeitens.

 

Dauer: bis 30. Juni 2012. Öffnungszeiten: Mi. – Fr. 14 – 18 Uhr, Sa. 10 – 12 und 14 – 16 Uhr. Info: www.galerie-lisihaemmerle.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Digitale Kunst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen