Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Digital Storytelling – Seminar

©Supro

Digital Storytelling verbindet Bilder, Text und Musik zur multimedialen Geschichte. Dabei entstehen kurze Videoclips die sich sehr gut dazu eignen verschiedene, jugendrelevante Themen kreativ und zeitgemäß zu verarbeiten.

Am 28. März 2012, findet von 14 bis 17 Uhr in der Supro in Götzis (Am Garnmarkt 1, 2. Stock) ein kostenloser Workshop mit der Film- und Medienexpertin Manuela Mylonas zum Thema Digital Storytelling statt, für den es noch Restplätze gibt.

Pädagogen und Interessierte können einfache Methoden kennen lernen, um die kreativen Medienkompetenzen junger Menschen zu stärken. Die Medienwerkstatt REFLECT AND ACT! wird als Teil des Interreg IV-Projekts “Gateway – Abenteuer Neue Medien” aus Mitteln des Landes und dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung gefördert. Attraktiv ist diese Veranstaltung vor allem für Personen, die an Schulen oder in der Jugendarbeit tätig und interessiert sind, die multimediale Darstellung von Lebenswelten bei ihrer Arbeit mit jungen Menschen einzusetzen.

Mehr Infos: www.reflect.at

Anmeldung: kornelia.kopf@mariaebene.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Digital Storytelling – Seminar
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen