AA

Dieselaustritt in Bludenz - Polizei sucht nach Zeugen!

Polizei sucht nach Zeugen.
Polizei sucht nach Zeugen. ©Symbolbild/Bilderbox
Ein Pkw hat am Montag an zwei Stellen in Bludenz eine unbekannte Menge an Diesel verloren. Mehrere Einsatzkräfte rückten aus. Nach dem Verursacher wird gesucht.

Am Montag gegen 14.15 Uhr wurde der Polizeiinspektion Bludenz eine verunreinigte Straße im Grete-Gulbranssonweg in Bludenz gemeldet. Dort verlor offenbar ein PKW eine unbekannte Menge an Diesel, welcher von der FFW Bludenz gebunden werden musste. Zur selben Zeit wurde der PI Bludenz gemeldet, dass auch beim Bahnhofplatz in Bludenz beim öffentlichen Parkplatz unmittelbar vor dem Geschäft ebenfalls eine Diesellache festgestellt werden konnte.

Nach Verursacher wird gesucht

Aufgrund des zeitlichen Zusammenhanges wird davon ausgegangen, dass es sich in beiden Fällen um denselben Verursacher gehandelt hat. Der Verursacher konnte bis dato nicht ausgemittelt werden. Die FFW Bludenz war mit zwei Fahrzeugen und zirka zehn Mann, die Bundespolizei mit einem Fahrzeug und zwei Mann sowie das Amt der Stadt Bludenz mit der Straßenkehrmaschine und einem Mann im Einsatz.

Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bludenz in Verbindung zu setzen.

Polizeiinspektion Bludenz, Tel. +43 (0) 59 133 8100

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dieselaustritt in Bludenz - Polizei sucht nach Zeugen!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen