Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Diebstahl von Zeitungseinwurfkassen

Die Polizei sucht Zeugen der Diebstähle.
Die Polizei sucht Zeugen der Diebstähle. ©BilderBox
Götzis - In der Nacht von Montag auf Dienstag haben unbekannte Täter die Kassen von Selbstbedienungs-Zeitungsständern gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

Eine bislang unbekannte Täterschaft begab sich in der Nacht von 31.10.2011 – 01.11.2011 zu in Götzis (Littastraße, Römerweg und Sonderbergstraße) aufgestellten Selbstbedienungs-Zeitungsständern. In weiterer Folge zündete die unbekannte Täterschaft die darin befindlichen Zeitungen samt Kunststoff-Aufbewahrungstasche an. Durch die dabei entstehende Hitzeentwicklung und die hoch lodernden Flammen schmolzen die darüber befestigten Einwurfkassen der Zeitungsständer von der Befestigung ab und vielen zu Boden. Anschließend flüchteten die Täter mit den Einwurfkassen in unbekannte Richtung.

Beschreibung der flüchtenden Täter: drei männliche Jugendliche, ca. 13 – 14 Jahre alt. Alle drei trugen Kapuzenjacken bzw. Kapuzenpullover. Einer war mit einer hellen Hose bekleidet.

Zeugenhinweise an PI Götzis Tel.Nr. 059133-8157

(SID)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Götzis
  • Diebstahl von Zeitungseinwurfkassen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen