Die Top Headliner des diesjährigen Szene Openairs

©Daniel Karmann/Philipp Steurer/Joel Ryan
Heute Donnerstag startet das 25. Szene-Openair in Lustenau mit vielen internationalen und nationalen Künstlern. Die Jubiläumsausgabe wird 20.000 Festivalgänger anlocken, die den zahlreichen internationalen Stars auf der Bühne drei Tage lang zujubeln werden. Wir haben die größten Headliner für euch unter die Lupe genommen.

1. Thees Uhlmann & Band

Am Donnerstag um 20:00 Uhr gibt es das Gründungsmitglied und Sänger der Hamburger Band Tomte, Thees Uhlmann, zu sehen. 2013 erschien sein zweites Soloalbum unter dem Namen “#2”.

2. The Bloody Beetroots

The Bloody Beetroots ist ein Projekt des italienischen Electro-Produzenten Sir Bob Cornelius Rifo zusammen mit DJ Tommy Tea. Ihre Songs wurden schon in Videospielen wie FIFA 09 und Need For Speed veröffentlicht. Am Donnerstag spielen sie um 23:20 Uhr auf der Mainstage.

3. Judith Holofernes

Zwölf Jahre lang war sie als Sängerin und Gitarristin der Band “Wir sind Helden” tätig. Danach legte sie eine Pause ein, bis sie im Februar 2014 ihr Soloalbum “Ein leichtes Schwert” veröffentlichte. Am Freitag um 17:50 Uhr wird sie auf der Mainstage auftreten.

4. Leftboy

Der österreichische Rapper veröffentlichte im Februar 2014 sein erstes Album. Die Single “Get It Right” wurde auf Youtube schon über zwei Millionen Mal angeklickt. Am 1. August um 19:40 Uhr ist er auf der Mainstage zu sehen.

5. Marteria

Das ehemalige deutsche Model war schon an verschiedenen Musikstücken der Toten Hosen beteiligt. Sein Album “Zurück in die Zukunft II” erreichte Platz eins der deutschen Albumscharts. Am Freitag um 21:45 Uhr gibt es Marteria live auf der Bühne zu sehen.

6. Milky Chance

Das deutsche Pop-Folk-Duo, bestehend aus Clemens Rehbein und Philipp Dausch, schafften es mit seinem Song “Stolen Dance” zum ersten Mal in die deutschen Charts. Das Video dazu erreicht über 51 Millionen Klicks auf Youtube. Zu sehen sind die beiden Künstler am Samstag um 18:00 Uhr.

7. Airbourne

Am Samstag um 20:05 Uhr spielt die australische Hard-Rock-Band auf der Mainstage beim Szene-Openair. Die Rocker von Airbourne spielten unter anderem schon zusammen mit Mötörhead und The Rolling Stones.

8. Babyshambles

Die Babyshambles rund um Skandal-Frontmann Pete Doherty wurden 2004 gegründet, als ihn “The Libertines” wegen Drogenexzessen zeitweilig aus der Band warfen. Seither veröffentlichten sie vier Alben, das neueste davon, “Sequel to the Prequel”, kam im September 2013 auf den Markt. Sie spielen am Samstag um 22:05 Uhr.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Die Top Headliner des diesjährigen Szene Openairs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen