Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Die Tage des Engels sind gezählt

Der Engel in Weiler wird abgerissen und weicht einer neuen Wohnanlage
Der Engel in Weiler wird abgerissen und weicht einer neuen Wohnanlage ©Michael Mäser
Das Traditionsgasthaus in Weiler wird in den kommenden Monaten abgerissen und weicht einer neuen Wohnanlage.

Weiler. Die Vorarlberger Gastronomieszene wird um ein weiteres Traditionshaus ärmer. Der traditionelle Engel in Weiler wurde, nachdem kein neuer Pächter gefunden wurde, verkauft und an dessen Stelle soll im kommenden Jahr eine neue Wohnanlage entstehen. 

Keine neuen Pächter gefunden

Der Engel in Weiler war Jahrzehnte lang der Treffpunkt in der Gemeinde Weiler. Taufen, Hochzeiten, Jubilare und jede Menge Feste wurden im Traditionshaus an der Ortsgrenze von Weiler gefeiert. Erbaut wurde das Gasthaus in Etappen zwischen den Jahren 1804 bis 1880. In weiterer Folge wurde der „Engel“ immer wieder erweitert und im Jahre 1990 wurden große Teile aufwändig saniert. Bis November 2017 wurde das weit um bekannte Gasthaus von verschiedenen Pächterfamilien bewirtschaftet, ehe dann aber kein weiterer Gastronom für eine Weiterführung gefunden werden konnte. 

Baubeginn im Herbst 2021 

In weiterer Folge suchte die Eigentümerfamilie nach Interessenten für die Nachnutzung des Gebäudes des ehemaligen Engels. Nachdem dazu die Tradition des Hauses erhalten werden sollte, war vorerst die Weiternutzung der Gastronomie geplant, was am Ende aber leider nicht zustande kam und so erwarb die Nägele Wohn- und Projektbau GmbH aus Sulz nach einer Ausschreibung die Liegenschaft und wird eine Kleinwohnanlage mit acht Einheiten erbauen. „Die Bauverhandlung konnte bereits abgehalten werden. Aufgrund der aktuellen Lage ist die Vorhersage des Baustartes noch sehr schwierig, dieser ist allerdings für den Herbst des kommenden Jahres geplant“, so Bauträger Nägele Wohn- und Projektbau. MIMA 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Die Tage des Engels sind gezählt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen