Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Die Pfalz zu Gast in Bludenz

Edle Tropfen aus der Weinkellerei
Edle Tropfen aus der Weinkellerei ©cm

Bludenz. Erstmalig fand vergangenes Wochenende in den Gassen der Altstadt der Pfälzer Wein- und Kulinarikmarkt statt. Mit Spezialitäten aus den Weinkellern der Region und typischen pfälzischen Gerichten verwöhnten die 11 Aussteller die zahlreichen Marktbesucher. Besonders für die Wein- und Sektgüter ist die Pfalz als ertragreichstes Weinbaugebiet Deutschlands mit über 23.000 Hektar Weinbaugebiet bekannt. Bürgermeister Mandi Katzenmayer hieß die Aussteller und Musiker herzlich willkommen und freute sich an der Seite der Weinprinzessin Melissa Rein die edlen Tropfen verkosten zu dürfen. Die kulinarischen Genüsse ließen sich auch Marketingchef Christian Märk sowie die Stadträte Carina Gebhart und Thomas Lins nicht entgehen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Die Pfalz zu Gast in Bludenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen