Die Musikmittelschule Dornbirn stellt sich vor

An der Musikmittelschule Dornbirn erhalten die Schüler eine umfassende musikalische Ausbildung.
An der Musikmittelschule Dornbirn erhalten die Schüler eine umfassende musikalische Ausbildung. ©Laurence Feider
Am 28.November 2014 findet ein Informationsabend für Volksschüler und Eltern statt.

Dornbirn. Die Viertklässler der Volksschulen werden im nächsten Jahr eine neue Schule besuchen. Für die Musikbegeisterten unter ihnen bietet die Musikmittelschule Dornbirn am Freitag, 28. November, um 18.30 Uhr in der Aula der Schule einen Informationsabend an.

Umfassende Ausbildung

„Wir bieten unseren Schülern eine umfassende musikalische Ausbildung. Sie singen im Chor, spielen Instrumente, tanzen und lernen wichtige musiktheoretische Inhalte. Mit einem großen Weihnachtskonzert in der Pfarrkirche Hatlerdorf und einem Konzert oder Musical im Kulturhaus Dornbirn präsentieren wir uns jährlich in der Öffentlichkeit“, informiert der Direktor der Musikmittelschule Josef Eberle.

Infos aus erster Hand

Beim Infoabend wird über die Schule informiert, Schüler der ersten Klassen werden erstmals als Chor auftreten, einzelne Instrumentalensembles werden vorspielen und selbstverständlich steht der Lehrkörper für die Beantwortung von Fragen zur Verfügung.

 

Informationsabend Musikmittelschule Dornbirn
Freitag, 28. November, 18.30 Uhr
Aula der Musikmittelschule Dornbirn Bergmannstraße
Nachbauerstraße 1, Dornbirn

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Die Musikmittelschule Dornbirn stellt sich vor
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen