Die Musical-Sensation für die ganze Familie

©Privat

“Törööö!” Wer kennt ihn nicht, den liebsten sprechenden Elefanten der Welt? Benjamin Blümchen erobert seit mehr als drei Jahrzehnten die Herzen aller Kinder im Sturm und ist die wohl bekannteste Kinderfigur Deutschlands. Jetzt kehrt Benjamin Blümchen endlich auch wieder auf die Musicalbühnen zurück.

Im Museum von Neustadt findet eine Ausstellung mit ägyptischen Kunstschätzen statt, die vom Ägyptischen Nationalmuseum in Kairo ausgeliehen wurden.
Eine Riesensensation für Neustadt, von der Karla Kolumna natürlich berichten muss: Schließlich ist die Ausstellung auf ihre Vermittlung zu Stande gekommen, unterstützt von ihrem alten Freund Professor Hieronymus Hieroglyphus.

Der Bürgermeister lässt es sich nicht entgehen, bei seiner Eröffnungsrede auf das Highlight der Ausstellung, “Die goldene Katze”, hinzuweisen.
Auch Benjamin Blümchen, Otto und Stella sind zur Ausstellungseröffnung eingeladen. Sie bewundern ganz besonders die Katzenstatue. Doch am nächsten Morgen ist die Katze verschwunden …
Wird Benjamin Blümchen gemeinsam mit seinen Freunden das Rätsel lösen können? Wohin führen sie die geheimnisvollen Hinweise, die am Tatort zu finden sind?

Eine Produktion von COCOMICO Theater- und Medienproduktion Köln.
Für Kinder ab 3 Jahren.

Freitag, 8. April 2011
Kulturhaus Dornbirn, 15.00 Uhr

Kartenvorverkauf: Dornbirn Tourismus, Tel. Nr. 05572/22188, Messepark, www.v-ticket.at

Quelle: Presseaussendung

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Die Musical-Sensation für die ganze Familie
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen