AA

Die Modetrends für den Frühling

Dornbirn -   Mit dem lang ersehnten Frühlingsbeginn weicht die Winterkleidung nun der Frühjahrsmode. VOL Live befragte Modeexperten Frank Geser von Blickfang Fashion, welche Kleidung im Frühjahr angesagt ist.
Frühlingsmode bei "Blickfang"
Die Frühjahstrends

Elegant, leger und Blumen

Blickfang-Geschäftsführer Frank Geser ist Spezialist für top-aktuelle italienische Mode und weiß somit über die heurigen Frühjahrstrends für Frauen und Männer bestens Bescheid. Elegant wie leger und mit Liebe zum Detail – so gestaltet sich die Mode im diesjährigen Frühling. Für Frauen sind knielange, taillierte Kleider und Kostüme aus leichten Stoffen angesagt, die mit Blumenprints, -muster, Maschen, Perlen oder anderen Raffinessen für Furore sorgen. „Diese können dann mit einem farbig abgestimmten Bolero kombiniert werden“, schlägt Geser vor.

T-Shirt und Schal

Die Männermode wird derzeit von sportlich-eleganter Kleidung bestimmt. Hemden und Print-T-Shirts liegen voll im Trend – diese werden oftmals mit einem passenden Schal kombiniert. Wie bereits im Vorjahr sind Jeans die passende Unterbekleidung. „Die Männer können kontrastreiche Kleidung tragen – ein helles T-Shirt und eine dunkle Jeans beispielsweise“, so der modebewusste Geschäftsleiter. Auch Lederjacken in Biker- oder Pilotenform sind heuer modern.

Erdtöne dominieren

Die Frauen- wie auch Männermode wird gegenwärtig von den Farben Braun, Beige, Grau und Blau bestimmt. „Farblich abgestimmte Accessoires wie Taschen, Gürtel oder Ketten tragen natürlich zu einem perfekten Look einiges bei“, weiß Geser.

Mehr zur Frühjahrsmode erfahren Sie im VOL-Live Video.

 

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Die Modetrends für den Frühling
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen