Die Kollektion für Weltentdecker

Nina Macho und ihr Team starten mit der Benetton-Kollektion in einen bunten Frühling
Nina Macho und ihr Team starten mit der Benetton-Kollektion in einen bunten Frühling ©Gerty Lang

United Colors of Benetton Kid and Tween gibt es nun auch in Dornbirn.

Dornbirn. (lag) „Ich selbst habe einen dreieinhalbjährigen Sohn und war immer auf der Suche nach einem trendigen Look. Bei Benetton bin ich fündig geworden. Denn diese Marke bot eine gute Alternative im Mode- und Preissegment“, strahlt Nina Macho, jetzt selbst Chefin vom neu eröffneten Benetton Geschäft in Dornbirn, am Eingang der Fußgängerzone. Bei der zweitägigen Eröffnungsfeier am vergangenen Wochenende konnten sich nicht nur die Mamis, sondern auch ihre Sprösslinge von den warmen, lebhaften Farben wie Blütenrosa, Himmelblau oder  Flieder inspirieren lassen. Ab Größe 56, also vom Neugeborenen bis zum Alter von 12 Jahren ist für jeden etwas dabei. Bei den Jungs herrschen eher gedämpfte Nuancen vor. Das fröhliche Ambiente des Shops lockte somit zahlreiche Kundinnen an. „Mir gefallen die Farben von Benetton so gut. Und auch der Style ist nicht 0815. Es gibt nicht nur den Freizeitlook sondern auch Cooles für den besonderen Anlass“, freut sich Carmen Maitz über die große Auswahl. Sohn Noah ist inzwischen bereits fündig geworden. Für Beate Folie ist es die schönste, praktischste und beste Kindermode überhaupt. „Die Kleidung behält auch noch nach mehrmaligem Waschen Farbe und Form. Weiche Stoffe bieten Bequemlichkeit und Tragekomfort. Ich bin richtig froh, dass es in Dornbirn jetzt so ein Geschäft gibt.“ So startete also Nina Macho und ihr vierköpfiges Team erfolgreich in die bunte Atmosphäre des Frühlings und Sommers.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Die Kollektion für Weltentdecker
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen