Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Die Hilfe für ältere Menschen in Zeiten von Corona im Leiblachtal

Hilfe in Zeiten von Corona
Hilfe in Zeiten von Corona ©Mohi
In Kooperation zwischen allen fünf Leiblachtalgemeinden und dem Mobilen Hilfsdienst  ist der Einsatz für ältere Menschen im Leiblachtal in Zeiten von Corona umgehend organisiert und gestartet worden.
Hilfe in Zeiten von Corona

Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger haben sich bereits für die Einkaufs- und Besorgungsdienste gemeldet.

Sie benötigen Unterstützung bei der Besorgung von Lebensmitteln, Medikamenten usw.? Dann wenden Sie sich an den Mobilen Hilfsdienst unter Telefon: 05574/54872 von Montag –Freitag von 8 – 12 Uhr, außerhalb dieser Zeiten nimmt ein Anrufbeantworter Ihre Anliegen auf.

Vielen Dank an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der beteiligten Organisationen für ihre unkomplizierte Einsatzbereitschaft.

Sie wollen sich als HelferIn zur Verfügung stellen? Dann senden Sie uns bitte ein Email unter office@sozialsprengel.org.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Bitte weitersagen!

Euer Einsatzteam der Regio Leiblachtal und des Sozialsprengel Leiblachtal.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Eichenberg
  • Die Hilfe für ältere Menschen in Zeiten von Corona im Leiblachtal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen