AA

Die große Hitze ist vorbei - Abkühlung am Wochenende

Vor allem am Samstag wird es regnerisch
Vor allem am Samstag wird es regnerisch ©VOL.AT/Paulitsch
Mit der großen Hitze ist es vorläufig vorbei. In den nächsten Tagen dürfte es das Thermometer kaum mehr über die 25-Grad-Marke schaffen. Richtig heiß wirde es laut Prognosen der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) erst wieder Anfang August.
Das Wetter in Ihrer Gemeinde
Blick durch die Livecams
Bichlers Wetter-Blog

Der Juni und der Juli 2015 haben alle Rekorde gebrochen. In der bisherigen Messgeschichte (seit 1767) war der Sommerbeginn in Österreich noch nie so heiß wie heuer. Da mag es wohl auch kaum einen stören, dass die nächsten Tage etwas kühler werden. Mit der großen Hitze ist es vorläufig vorbei und wer auf Temperaturen jenseits der 30-Grad-Marke wartet, muss sich wohl noch etwas gedulden.

14tagetrend

Abkühlung schon am Donnerstag

Am Donnerstag gibt es eine Mischung aus Sonne und Wolken. Die längsten sonnigen Abschnitte gehen sich wahrscheinlich im Montafon aus und im Westen und Norden Voralrbergs kommt es immer wieder zu teils kräftigen Regenschauern. Auch Gewitter sind möglich. Im Rheintal, am Bodensee und im Bregenzerwald kann es auch ergiebig regnen. Im Laufe des späteren Nachmittages werden die Regenschauer weniger, vom Bodensee her kommt gegen Abend vermehrt die Sonne zum Zug. Die Temperaturen erreichen maximal 25 Grad Celsius.

Freundlicher Freitag

Am Freitag stellt sich eine leicht Wetterbesserung ein. Vor allem in der ersten Tageshälfte wird es überwiegend sonnig und sommerlich warm. Es ist meist gering bewölkt. Am Nachmittag steigt das Risiko, in einen Regenschauer oder ein Gewitter zu geraten, deutlich an. Am Bodensee und im Rheintal ist das Gewitterrisiko etwas niedriger. Der gesamte Freitag wird etwas wärmer als der Donnerstag. Das Thermometer könnte zeitweise Temperaturen leicht über 25 Grad Celsius anzeigen.

Regen am Samstag

Am Samstag kommt von Nordwesten her eine Kaltfront, das Gewitterpotenzial steigt im Tagesverlauf verbreitet an. Die Abkühlung wird auch deutlich spürbar sein. Es ist schon am Vormittag mit Regenschauern und einer deutlichen Abkühlung zu rechnen. Gegen Abend dürfte sich das Wetter vom Bodensee her wieder beruhigen und die Sonne kommt wieder zum Vorschein. Das Thermometer schwankt zwischen 15 und 25 Grad Celsius.

Sonntag etwas freundlicher

Am Sonntag kann sich das Wetter hinter der abgezogenen Störungszone vorübergehend stabilisieren. Es geht teils sonnig, teils bewölkt durch den Tag. Der Großteil des Tages könnte trocken verlaufen, bei Temperaturen um die 23 Grad Celsius.

wetterheute

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Die große Hitze ist vorbei - Abkühlung am Wochenende
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen