Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Die Flamme der Hoffnung erhellt heute ganz Vorarlberg

Die Flamme der Hoffnung auf dem Weg von Bregenz bis nach Bludenz.
Die Flamme der Hoffnung auf dem Weg von Bregenz bis nach Bludenz. ©Steurer
Am Montag startete der Fackellauf der Special Olympics in Bregenz. Die Flamme der Hoffnung zieht von dort weiter durch ganz Vorarlberg, bis nach Bludenz. VOL.AT war beim Start dabei.
Am 7. Juni ist es wieder soweit die Special Olympics Summer Games in Vöcklabruck starten. Aus diesem Anlass werden die Olympioniken mit intellektueller Beeinträchtigung gemeinsam mit der Exekutive Vorarlberg die Flamme der Hoffnung durch Vorarlberg tragen.

„Lass mich gewinnen! Aber wenn ich nicht gewinnen kann, dann lass es mich mutig versuchen.“

Das ist das Motto der 7. nationalen Sommerspiele der Special Olympics. Alle vier Jahre finden in Österreich die Sommerspiele für Menschen mit mentalen und mehrfachen Beeinträchtigungen statt. In rund 5 Sportarten  – Golf, Segeln, Schwimmen, Reiten und Radfahren die am und um den Attersee ausgetragen wedren,  zeigen die Olympioniken was in ihnen steckt.

Einmal durch ganz Vorarlberg

Die Flamme wird im Laufe des heutigen Tages einmal durch ganz  Vorarlberg getragen. Wer sich dieses Ereigniss nicht entgehen lassen möchte, kann sich am Zeitplan orientieren. Lange Strecken zwischen den Städten werden mit Bussen und Autos zurückgelegt.

Der Weg der Fackel:

08.45 Uhr Start: Landespolizeidirektion Vorarlberg

09.15/09.20 Uhr Landhaus Bregenz

10.00 Uhr  Weiter geht’s beim Feuerwehrhaus Dornbirn

10.20/ 10.30 Uhr Rathaus Dornbirn

11.00/ 11.15 Uhr Bahnhof Hohenems, Lauf bis Rathaus Hohenems

11.45 /12.00 Uhr Lebenshilfe Landesleitung Götzis

12.30 Uhr  Mittagspause Polizeischule in Gisingen

13.45 Uhr  Caritas Vorarlberg Feldkirch

14.00 / 14.15 Uhr Rathaus Feldkirch

15.00 Uhr  Rathaus Nenzing

16.00 Uhr  Polizeiinspektion Bludenz

 

Achtung! Im Bereich des Fackellaufs kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen!

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Die Flamme der Hoffnung erhellt heute ganz Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen