AA

Die fiesesten Tricks der Betrüger

In Bludenz wurden kürzlich einer Oma 12.000 Euro abgeknöpft. Die Betrüger täuschten die 79-Jährige, in dem sie ihr vorgaukelten, ein Auto vom Zoll auslösen zu müssen. Ein fieser Gaunertrick von vielen.

“Ältere Mitbürger sind gefährdeter, auf solche Tricks hereinzufallen“, erklärt Herbert Humpeler von der Kripoberatung des Landeskriminalamts. Besagter „Zolltrick“ – angeblich vom Zoll beschlagnahmte Waren mit dringend benötigtem Geld auslösen zu müssen – kommt häufi ger vor. „Dabei kann es sich auch um Schmuck, Lederwaren und Teppiche handeln“, sagt der Polizist.

Auch mit dem „Wassertrick“ hauen offensichtlich Zigeunerinnen Vorarlberger öfters übers Ohr. „Meist klingeln eine jüngere und ältere Frau an der Haustür und bitten um ein Glas Wasser für die offenbar hochschwangere Frau – die in Wirklichkeit nur ein Kissen auf dem Bauch trägt“, warnt Humpeler. Während die Schwangere dann in der Wohnung über ihre Umstände jammere und durch ein Gespräch ablenke, inspiziere die ältere der beiden die Wohnung nach Wertsachen.

Eine ganz gemeine Mitleidsmasche ist auch der „Enkeltrick“! Laut Humpeler melde sich dabei eine männliche Person am Telefon und erzähle vom Unfall eines Enkels im Urlaub in Spanien oder Italien. „Der Enkel sei dann meist schwer verletzt und brauche dringend ärztliche Hilfe – leider fehle das Geld für eine medizinische Behandlung“, schildert der Kripofachmann den Ablauf der Gaunerei. Ein Freund des Anrufers komme dann irgendwann vorbei, um das Geld abkassieren zu wollen.

„Beliebt ist vor allem bei Jugendlichen der Sammeltrick“, klärt Humpeler auf. Junge Leute an der Haustür gäben vor, Spenden für das Rote Kreuz, den Tierschutzverein oder die Feuerwehr zu sammeln – dabei haben sie keinen Ausweis bei sich!“

TIPPS GEGEN TRICKS

  • Lassen Sie niemals Fremde in die Wohnung!
  • Seien Sie misstrauisch und nicht leichtgläubig!
  • Lassen Sie sich stets die Ausweise von den angeblichen Spendensammlern zeigen, um die Identität der Person abzugleichen!
  • Rufen Sie die Polizei an, wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen!
  • home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Die fiesesten Tricks der Betrüger
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen