AA

Die Fahrradtrends 2010

Lauterach – Der Frühling ist nun endlich ins Land gezogen und damit beginnt auch wieder die Zeit zum Fahrradfahren. VOL-Live war zu Besuch bei Zweirad Loitz in Lauterach und hat sich umgehört, welche Trends es im Bike-Sektor für das Jahr 2010 gibt.
Fahrradtrends 2010
Besuch bei Zweirad Loitz

„Wichtig ist es, sich im Fachhandel zu erkundigen, ob das Fahrrad noch straßentauglich ist. Gerade in dieser Zeit, in denen die ersten schönen Sonnentage sind und die Leute ihre Fahrräder herausholen, sehen wir oft, dass diese nicht mehr fahrtauglich sind, weil zum Beispiel die Bremsen nicht richtig funktionieren. Darum sollte man das Fahrrad prüfen lassen und es wieder in Schuss bringen“ rät Christian Häfele, Radsportler und Verkäufer bei Loitz.

Elektrofahrräder und Carbontechnik

„Die Highlights dieses Jahres sind definitiv die Elektrofahrräder. Die Anfrage ist groß, bei jung und alt. Ich schätze diese Bikes sehr, da sie auch jenen Personen die Möglichkeit bieten, Rad zu fahren, denen es gesundheitlich oder altersbedingt nicht mehr ganz leicht fällt. Im sportlichen Bereich tendieren die Fahrradhersteller zu immer leichteren Bauweisen, wie etwa Carbon oder Alu. Und auch die neuen Federsysteme sind sicher als Highlight zu sehen“, so Häfele weiter.

Bikes für die Kleinen

Auch hier hat der Fachmann Tipps parat: „Bei Kinderfahrrädern ist es ebenfalls sehr wichtig, sich, gerade was die Rahmengröße oder Sitzposition anbelangt, beraten zu lassen und nicht irgend ein Bike zu kaufen.”

Interview mit Christian Häfele von Zweirad Loitz

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Die Fahrradtrends 2010
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen