AA

Die Braut wird wieder kämpfen

Wenn Uma Thurman wieder schlachtet, freuen sich die Fans: Quentin Tarantino plant den dritten Teil seiner Erfolgsserie "Kill Bill" mit der schönen Blondin in der Hauptrolle.
Schauspielerin Uma Thurman

Tarantino, der Thurman seine “Muse” nennt, enthüllt, dass die sexy Blondine erneut in die Rolle der Beatrix Kiddo – besser bekannt als ‘Die Braut’ – schlüpfen soll. Wer allerdings schon in Freuden-Gesänge ausbrechen will, der sollte seinen Übermut bremsen: Tarantino wird nicht vor 2014 mit dem Dreh des neuen Action-Streifens beginnen.

“Die Braut wird wieder kämpfen!”, prahlt der Regisseur, betont aber auch: «Ich muss noch ein paar Jahre warten, weil ich will, dass 10 Jahre vergehen.»

Die Gründe für diesen dramatischen Schritt legt Tarantino ohne zu zögern offen: “Erstens, weil ich denke, Uma und ich brauchten eine 10-jährige Pause, weil der erste so hart war. Zweitens liebe ich den Charakter wirklich. Ich finde, sie verdient 10 Jahre Pause, in denen sie nicht kämpft und sich um ihre Tochter Bebe kümmert. Ich habe sie genug durchmachen lassen in den ersten beiden Filmen – ich möchte, dass sie 10 Jahre lang ein nettes, ruhiges Leben hat. Und nach 10 Jahren lassen wir sie wieder kämpfen!”

Die schechte Nachricht für die Fans: Rechnet man nach, käme 2014 als frühester Termin für eine Veröffentlichung in Frage.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Die Braut wird wieder kämpfen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen