Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Die "Austrian Hairdressing Awards" 2010 sind vergeben

Feldkirch - Stephanie Wagner vom Intercoiffeur Schenk in Feldkirch hat den begehrten Award in der Kategorie Damen mit Ihrem Sieg nach Vorarlberg geholt hat. Vor 3 Jahren gewann diesen begehrten Preis Sabine Matt von Intercoiffure Schenk. Ferner unter den Gewinnern: Roland Aichinger (Oberösterreich), Sandra Maria Fritzenwallner (Salzburg), Ingrid Hehenberger (Oberösterreich), Alexander Moser (Wien) und Stephanie Wagner (Vorarlberg).
Wolfgang Aichbauer ist “Austrian Hairdresser of the Year 2010”. Der Grazer wurde dem Namen seines Salons, “Hairgott”, mehr als gerecht, erhielt er doch gleich vier Kategorie-Auszeichnungen des gestrigen Galaabends, an dem Österreichs beste und kreativste Friseure ausgezeichnet wurden. Ferner unter den Gewinnern: Roland Aichinger (Oberösterreich), Sandra Maria Fritzenwallner (Salzburg), Ingrid Hehenberger (Oberösterreich), Alexander Moser (Wien) und Stephanie Wagner (Vorarlberg).

Die Jury hatte es in diesem Jahr wahrlich nicht einfach, aus den insgesamt 63 Finalisten den “Besten der Besten” jeder der zehn Kategorien zu küren. Gestern Abend war es in der Eventpyramide Vösendorf soweit: die Gewinner des diesjährigen Wettbewerbs wurden bekannt gegeben und von den Laudatorinnen Eva Pölzl und Claudia Stöckl mit jeweils einem “Austrian Hairdressing Award” gewürdigt. Zum Sieger des Abends und “Austrian Hairdresser of the Year 2010” wurde mit vier Auszeichnungen Wolfgang Aichbauer aus Graz (Salon “Hairgott”). “So ein Wettbewerb bringt immer ein lachendes und ein weinendes Auge mit sich. Ich gratuliere allen, die heute gewonnen haben, aber auch jenen, die nicht gewonnen haben – ihr habt Großartiges geleistet! Und ich danke der Jury, dass ich heute mit einem lachenden Auge nach Hause gehen darf”, freut sich der “Mann des Jahres” über den Preis.

Alle “Austrian Hairdressing Award”-Gewinner 2010 im Überblick:

– Wolfgang Aichbauer, Hairgott (Graz) – Austrian Hairdresser of the Year 2010, Kategorie Herren, Kategorie Damen Süd, Kategorie Colour und Kategorie Presse – Roland Aichinger, Edinger H. Schnitt (Linz) – Kategorie Damen Nord/West – Sandra Maria Fritzenwallner, Friseur Udo (St. Johann/Pongau) – Kategorie Newcomer – Ingrid Hehenberger, In Style (Kollerschlag) – Kategorie Publikum – Alexander Moser, Less Is More (Wien) – Kategorie Avantgarde, Kategorie Damen Nord/Ost, – Stephanie Wagner, Intercoiffeur Schenk (Feldkirch) – Kategorie Damen West
Die bisherigen “Austrian Hairdresser of the Year”: – 2010: Wolfgang Aichbauer, Graz – 2009: Alexander Moser, Wien – 2008: Roland Aichinger, Linz – 2007: Leopold Hanl, Wien

“Die ‘Austrian Hairdressing Awards’ bieten Friseuren eine Plattform, um der Öffentlichkeit ihre eigenen Kreationen und ihre Liebe zum Beruf zu präsentieren. Darüber hinaus ist dieser Wettbewerb, den es in Österreich seit 2007 gibt, für den teilnehmenden Friseur ein immens wichtiger Wirtschaftsfaktor. Mit einem gewonnenen Award wird die öffentliche Aufmerksamkeit verstärkt auf den Gewinner und den dahinter stehenden Salon gelenkt, wodurch neue Kunden angesprochen werden. Zusätzlich kann er dem Friseur internationale Karrieremöglichkeiten eröffnen”, erklärt Gerhard Macher, Country Manager Schwarzkopf Professional Österreich, den Erfolg des Wettbewerbs.

Im Rampenlicht standen an diesem Abend auch Gerhard Mayer (Intercoiffeur Mayer, Graz), der für sein Lebenswerk mit dem “Life Award” geehrt wurde, sowie Tony Rizzo (Alternative Hairshow, London) und Erwin Fehringer (Alternative Hairshow, Wien). Sie bekamen für ihr Engagement zugunsten leukämiekranker Kinder einen Charity-Award überreicht.

Unter den zahlreichen Gästen der von Christian Clerici moderierten Gala fanden sich auch prominente Gesichter wie Georg Bundy (“Life Award”-Preisträger 2007), ORF-Kommunikationschef Pius Strobl, Schauspieler Sascha Wussow, Bühnendarsteller und Werbestar Ramesh Nair, Remington-Boss Christian Schamburek sowie Star-Visagist Sergej Benedetter. Für die musikalische Unterhaltung sorgten Lana Gordon, die “Incognito Artists” sowie “The Bad Powells”.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Die "Austrian Hairdressing Awards" 2010 sind vergeben
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen