AA

Die „Waldkinder“ freuen sich über den Schnee

Spass unter den verschneiten Sträuchern
Spass unter den verschneiten Sträuchern ©Schnäggahüsle
Woche für Woche macht die „Müsle“ – Gruppe der Kinderbetreuungseinrichtung Schnäggahüsle einen Besuch im Bludescher Wald.
Spass im Wald

Dort spielen, lernen und essen sie unter freiem Himmel – die Betreuerinnen legen dabei besonderes Augenmerk darauf, den Kindern einen sorgsamen Umgang mit Planzen und Tieren zu vermitteln.

Der frühe Schnee im heurigen Jahr macht den Kindern große  Freude. Dick eingepackt geht es los und der verschneite Wald präsentiert sich von einer völlig neuen Seite. Die Kinder erleben den Zauber der Jahreszeit, sie finden Tierspuren und suchen Unterschlupf unter Bäumen und Sträuchern. Die Freude ist ihnen dabei förmlich ins Gesicht geschrieben!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludesch
  • Die „Waldkinder“ freuen sich über den Schnee
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen