Deutscher stirbt bei Bergunfall im Montafon

©PI Schruns
Latschau - Tödlich endete eine Bergtour für einen 72-jährigen Deutschen am Freitag.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der Mann am Vormittag auf den Gipfel des mittleren der drei Drusentürme in Latschau aufgestiegen. Der Wanderer trug sich noch in das Gipfelbuch ein und ist dann aus bislang ungeklärter Ursache rund 250m über fast senkrecht abfallendes Gelände abgestürzt. Wanderer entdeckten wenig später den Toten und alarmierten die Bergrettung. Ein erster Bergungsversuch durch den Hubschrauber der Polizei musste aufgrund von Nebel abgebrochen werden, schließlich konnte der Leichnam von Beamten der Alpinpolizei gemeinsam mit der Bergrettung geborgen werden.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Deutscher stirbt bei Bergunfall im Montafon
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen