AA

Deutscher bei Auffahrunfall leicht verletzt

Sulz - Bei einem Verkehrsunfall auf der Rheintalautobahn A14 ist Samstag früh ein 31-jähriger deutscher Autolenker leicht verletzt worden.

Eine alkoholisierte Vorarlbergerin fuhr mit ihrem Auto auf den Pkw des Deutschen auf, teilte die Autobahnpolizei Dornbirn auf APA-Anfrage mit. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Der Unfall ereignete sich gegen 6.30 Uhr auf Höhe Sulz in Fahrtrichtung Tirol. Zum Grad der Alkoholisierung der 33-Jährigen Frau aus Vorarlberg wollte die Polizei keine Angaben machen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Deutscher bei Auffahrunfall leicht verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen