Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Deuring Schlössle - Treffpunkt der Gourmets

Der Gourmetclub Vorarlberg lud zur traditionellen Weihnachtsmarkteröffnung im Deuring Schlössle. Nach einem Empfang durch Präsident und Hotelier Heino Huber und feinen Häppchen und Punsch im weihnachtlich dekorierten Carolinenhof, wurde der Abend im Rittersaal fortgesetzt.

Ein Geheimtipp des Gourmetclubs Vorarlberg ist der Weihnachtsmarkt im Bregenzer Deuring Schlössle. Diese liebgewordene Tradition ließen sich die Gourmets des Landes unter Präsident und Hotelier Heino Huber nicht entgehen. Wem bei diesen Aussichten und der offerierten Kulinarik nicht warm ums Herz wurde, der bekam spätestens bei Kurt Sterniks besinnlich-heiterer Lesung im Rittersaal Weihnachtsgefühle. Scampi Tempura mit Erdnuss Sauce oder Austern mit Felchen Kaviar genossen bereits im Carolinenhof Hermann und Sabrina Nach-bauer, Birgit und Roland Frühstück, Catherine und Fritz Ferger, Judith Hilbrand sowie Rosi Rützler. Zum Weihnachtsmenü gehörten auch Französische Gänseleber mit Zuckerwatte sowie auch unter anderem Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck. Nicht nur von der charmanten Isabella am Klavier, die mit ihrer Stimme bezauberte, sondern auch von den kulinarischen Genüssen waren Ingrid und Christoph Böhler, Wolfgang Rather, Albert G. Kofler, Ilse und Günther Schön sowie Margit und Christian Hagen angetan.

Gerty Lang

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Deuring Schlössle - Treffpunkt der Gourmets
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen