AA

Derbyniederlage im ersten Spiel

Der HC Knights verliert gegen die Hurricanes mit 2:7
Der HC Knights verliert gegen die Hurricanes mit 2:7 ©huber
Mit einer 2:7 Niederlage endete das erste Meisterschaftsspiel der Vereinsgeschichte des HC Montfortstädter Knights. Gegen den HC Hurricanes aus Feldkirch zeigte sich die junge Mannschaft von Trainer Lackinger zu wenig abgeklärt, und musste sich am Ende doch deutlich geschlagen geben.

Noch bevor der Schiedsrichter das erste Bully einwarf gab es schon hitzige Diskussionen über die Ausrüstung (Halbvisiere), die Kniigths verschliefen dann auch prompt die ersten zehn Minuten total, das nützen die Hurricanes eiskalt um eine 3:0 Führung heraus zu schießen. Dann fing sich die Lackinger Tupppe und kam selber zu Chancen. David Amann war es der in der zweiten Halbzeit die ersten beiden Tore für die Knights in einem Meisterschaftsspiel erzielte. Am Ende gewann der Konkurrent aus Feldkirch aber sicher mit 7:2. Am Sonntag treffen die Knights auswärts auf die Dornbirn Grizzley´s.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Derbyniederlage im ersten Spiel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen