AA

Derby-Stimmung und ausverkauftes Haus

©cth
Dornbirn. Es war das Match des Jahres, das Derby FC Dornbirn gegen den SCR Altach.

Rund 6500 Fans pilgerten vergangene Woche ins Stadion Birkenwiese und ließen sich diesen Schlager nicht entgehen. Geboten wurde natürlich neben Fußballzauber eine großartige Atmosphäre und Stimmung im neurenovierten und ADEG Erste-Liga-tauglichen Stadion. Selbst Schirmherr und Österreichs Fußballer des Jahrhunderts, Herbert Prohaska, ließ sich dieses Spitzenspiel nicht entgehen. Für die Dornbirner endete das Match zwar eher enttäuschend (2:0), der Feierlaune tat dies jedoch keinen Abbruch. Unter den zahlreichen Besuchern wurden unter anderem Dieter Moosbrugger, Wolfgang Rusch, StR. Gebi Greber, Erich Fussenegger sowie Christian Seeberger, Heinz Huber und Heinz Fladenhofer gesichtet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Derby-Stimmung und ausverkauftes Haus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen