AA

"Der Saisongockl" auf der Theaterbühne

Die Proben zum Stück "Der Saisongockl" laufen bereits auf Hochtouren bei den Theaterleuten von "Macamoth Biroko".
Die Proben zum Stück "Der Saisongockl" laufen bereits auf Hochtouren bei den Theaterleuten von "Macamoth Biroko". ©Verein

Lange ersehnt, bringt der erfolgreiche Fraxner Theaterverein “Macamoth Biroko” sein neues Stück “Der Saisongockl” auf die Bühne des Jakob-Summer-Saales in Fraxern.

Am 8. April findet gleich doppelt Premiere statt: Einerseits des neuen Stückes wegen und anderseits wird dies die erste Aufführung unter der neuen Vereinsleitung mit Obfrau Andrea Amann sein.
Die Spannung steigt, die Vorfreude ist groß und dass die Lachmuskeln an den Aufführungsabenden keine Pause finden werden, kann schon verraten werden, wenn Liebe und Eifersucht um “Saisongockl” Flori und Bauer Alois seinen Lauf nehmen.

Der Vorverkauf zu diesem Lustspiel-3-Akter von F.L.John, unter der Regie von Andrea Sieghartsleitner, ist bereits angelaufen.
Noch gibt es genug Karten, die es sich jedoch empfiehlt, ehest möglich zu reservieren.

Factbox:

Aufführungstermine:
Freitag, 8. April
Samstag, 9. April
Freitag, 15. April
Samstag, 16. April
Sonntag, 17. April

Beginn: jeweils um 20 Uhr, Sonntag um 19 Uhr

Veranstaltungsort: Jakob-Summer-Saal Fraxern

Kartenvorverkauf:
Kornelia Hödl – Tel.: 0664 3515708
Montag bis Freitag – 17 bis 19 Uhr

Eintrittspreise:
Erwachsene 8 Euro
Senioren und Jugendliche bis 16 Jahren 6,50 Euro

Bewirtung mit kulinarischen Köstlichkeiten erfolgt bereits eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Im Dorf 3,6833 Fraxern, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fraxern
  • "Der Saisongockl" auf der Theaterbühne
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen