AA

Der PC für Vereine

Das Land Vorarlberg bietet nun Ehrenamtlichen den "Vereins-PC" an: Ein komplettes Einsteigerpaket für Vereine kostet rund 20.000 Schilling. [20.12.99]

Das Land Vorarlberg bietet jetzt indirekt auch Computer an. Genauer gesagt: eine EDV-Komplettlösung mit Rechner, Bildschirm und Farbdrucker samt vorinstallierter Software, die für die Vereinsarbeit entwickelt wurde. Mit einem Basispaket ab rund 20.000 Schilling will der zuständige Landesrat Siegmund Stemer damit im Rahmen der Kampagne „Ehrenamt“ einen „letzten Baustein für die Unterstützung der Vereinsarbeit“ setzen.

Schon 170 Vorarlberger Vereine würden ihre Verwaltungsarbeiten mit der Software „VereinsAssistant“ erledigen. Diese wurde im Auftrag der Landesregierung entwickelt und wird seit etwas mehr als einem Jahr angeboten. Jetzt bietet die federführende Sportinformation Vorarlberg dazu den Vorarlberger Vereins-PC an. Die Sportinformation Vorarlberg ist ein gemeinsamer Verein des Landes Vorarlberg und der Stadt Dornbirn und für Stemer „die operative Ebene, um darauf vorgelagerte Projekte und Beratung der Sportabteilung auszuführen“. Das Angebot richtet sich an sämtliche Vereine, nicht nur jene im Bereich Sport. Obmann der Sportinformation Vorarlberg ist der Landesrat.

Damit sei die Landesregierung keineswegs unter die Computerhändler gegangen, betonte Stemer gegenüber der APA. „Die Sportinformation Vorarlberg hat Offerte eingeholt und wird nur vermitteln.“ Der Vorarlberger Vereins-PC sei „ein interessantes Angebot, vor allem für solche Vereine, die noch nicht computerisiert sind oder den ,VereinsAssistant’ noch nicht haben.“ Mit dem Vereins-PC könnten die Vereine ein vollständig vorinstalliertes System erwerben, auf dem der „VereinsAssistant“ in der aktuellen Version bereits beim Einschalten einsatzbereit ist. Auf Wunsch werde auch Microsoft Office installiert, außerdem ist in Zusammenarbeit mit Vorarlberg Online eine Internetanbindung möglich.

(Archivbild: VN)

zurück

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Der PC für Vereine
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.