Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Der neue Citroen C5: betont elegant und vielseitig

Nun gibt es also auch den C5 mit Stufenheck. Ab dem Frühjahr 2008 soll die neue Limousine von Citroen in seinem Segment punkten und eine ernsthafte Konkurrenz zu Audi, BMW und Mercedes darstellen. Video 

Die wohl interessanteste Neuerung: Das Fahrwerk wird in zwei Ausführungen zur Verfügung stehen. Entweder mit gewohnter hydropneumatischer Federung mit variabler Abstimmung – oder aber mit günstigerer Stahlfederung.

Sieben verschiedene Motorisierungen stehen zur Verfügung, die Top-Variante ist sicherlich der Drei-Liter V6 mit 215 PS. Als Benziner stehen außerdem eine 127 PS und eine 143 PS Maschine zur Verfügung. Als Diesel werden etwa 110 und 208 PS auf den Markt kommen.

Weiters zählen Tempomat und Berganfahrhilfe zur Serienausstattung. Das schon bekannte Lenkrad mit feststehender Nabe wird ebenfalls wieder vertreten sein.

Marktstart der 4,78 m langen C5 Limousine ist das Frühjahr 2008, die Kombiversion – fünf Zentimeter länger – ist kurz darauf zu haben.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Auto
  • Der neue Citroen C5: betont elegant und vielseitig
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen