AA

Der Kristberg - eine beliebte Trainingsstrecke für Bergläufer

Am Kristberg stählt Ralf Schroeder vom Berglauf Team Sparkasse Bludenz seine Muskeln und tankt Kondition für die Laufsaison 2011
Am Kristberg stählt Ralf Schroeder vom Berglauf Team Sparkasse Bludenz seine Muskeln und tankt Kondition für die Laufsaison 2011 ©BLT

Silbertal: In der am Ostermontag zu Ende gehenden Wintersaison der Kristbergbahn im Silbertal konnte Ralf Schroeder vom Berglauf Team Sparkasse Bludenz die magische Zahl Von mindestens 42195 Höhenmetern (Marathondistanz in der Ebene) im Aufstieg bewältigen. In über 70 Trainingseinheiten auf verschiedensten Arten und Strecken war die Bergstation der Kristbergbahn stets das Ziel. Auch andere Athleten des Berglaufteams Sparkasse Bludenz nutzen die Kristbergbahn um nach einem schönen Berglauf gelenkschonend wieder ins Silbertal zu gelangen. Dementsprechend vorbereitet steht der Berglaufsaison 2011 nichts mehr im Wege.

Highlights dieser Saison sind der Rheintal-Walgau-Berglauf-Cup mit Finale beim Muttersberglauf am 19.06. Dem Montafon-Arlberg-Marathon am 02.07. und für einzelne auch der Mountain-Marathon-Cup 2011.

Dem Team der Kristbergbahn vielen Dank und Erholung bis zum Sommersaisonstart am 21.05.2011 wünschen die Sportler des Berglauf Teams Sparkasse Bludenz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Der Kristberg - eine beliebte Trainingsstrecke für Bergläufer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen