Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

.Der Johannimarkt 2012

Am Montag, 25. und Dienstag, 26. Juni wird der traditionelle Johannimarkt abgehalten.
Am Montag, 25. und Dienstag, 26. Juni wird der traditionelle Johannimarkt abgehalten. ©Manfred Bauer
Die Feldkircher Jahrmärkte haben eine 500jährige Tradition, die Wochenmärkte sind deutlich älter.Feldkirch. (sm) Einen Tag nach Johannes dem Täufer steht am Montag, 25. und am Dienstag, 26. Juni der traditionsreiche Feldkircher „Johannimarkt“ auf dem Kalender.
Feldkircher Johannimarkt

Wie seit über 500 Jahren werden rund 20 Standler in der historischen Marktgasse und der Johannitergasse ihre Verkaufsstände aufstellen. Sie kommen aus ganz Österreich aber auch aus Deutschland nach Feldkirch. Sie alle wollen hier ihre Waren, angefangen von Kleidung, Taschen, Spielsachen, Schuhcreme, Süßigkeiten, usw. feilbieten. Die Marktfahrer sind ein aussterbender Beruf, ist doch deren Geschäftserfolg auf den Feldkircher Jahrmärkten, aber auch in ganz Österreich mit wenigen Ausnahmen, seit Jahren rückläufig. Dennoch, damals wie heute sind diese Jahrmärkte in der Feldkircher Marktgasse ein Treffpunkt der Region.

Seit 1511

Der erste schriftliche Beweis über die Erwähnung der Feldkircher Jahrmärkte findet sich1511 in einem Schreiben der Innsbrucker Regierung nach Feldkirch. Darin werden zwei Jahrmärkte, nämlich am St. Johannestag (24. Juni) und am St. Michaelstag (29. September) genannt. 1517 erwähnt der Feldkircher Stadtrat dann erstmals drei Jahrmärkte: zusätzlich zu den beiden bestehenden wird neu der Jahrmarkt am St. Thomastag (21. Dezember) erwähnt. Im Dialekt wurden die Märkte als Johannimarkt, Michaelimarkt und Thomimarkt bezeichnet. Parallel zu Jahrmärkten wurden immer Volksfeste mit allerhand Vergnügungsangeboten abgehalten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • .Der Johannimarkt 2012
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen