AA

Der Februar 2019 im Video-Rückblick

Was die Vorarlberger im Februar bewegte.
Was die Vorarlberger im Februar bewegte. ©Alpenverein Vorarlberg/VOL.AT/Hartinger
Diese Videos bewegten Vorarlberg im Februar 2019.
Neubau Totalphütte
BH Dornbirn: Am Tag danach

Totalphütte im Wiederaufbau

Nach der Zerstörung der Alpenvereinshütte in Vandans durch eine Lawine war der Alpenverein im Februar mit Aufräumarbeiten beschäftigt. Geschäftsführer Rainer Schlattinger im Interview über das Ausmaß der Zerstörung und Pläne für den Wiederaufbau.

Warum gibt es eigentlich den Fasching?

Kindermund tut Wahrheit kund. Deshalb fragten wir bei den Kleinsten nach, warum es den Fasching eigentlich gibt.

Weltkrebstag: Das Leben als Kinderonkologie-Patient

Elena Gebhardt war noch nicht einmal zehn Jahre alt, als bei ihr eine Form des Knochenkrebs festgestellt wurde. Wir luden sie und ihre Mutter Judith am Weltkrebstag zum Gespräch ein und fragten, wie sie die politische Debatte um die Kinderonkologie in Dornbirn verfolgten – und die Krankheit ihren Alltag und Leben veränderte.

BH-Mord erschütterte Vorarlberg

Bei einem Messerangriff in der Bezirkshauptmannschaft Dornbirn wurde ein Beamter der Sozialabteilung getötet.

Bürgermeister-Talk mit Harald Köhlmeier

Im Rahmen des Bürgermeister-Talks waren wir im Februar zu Gast in der Bodenseegemeinde Hard. Bürgermeister Harald Köhlmeier erklärt im ausführlichen Gespräch warum die neue Schule ein einzigartiges Projekt darstellt und welche Themen die Gemeinde noch bewegen.

Sebastian Kurz trifft Donald Trump

"Wir werden ein großartiges Treffen und eine großartige Beziehung haben, und unsere Länder haben eine großartige Beziehung", sagte Trump im Februar bei einem gemeinsamen Presseauftritt im Oval Office, dem Präsidentenbüro im Weißen Haus in Washington. Kurz war der erste österreichische Regierungschef seit über 13 Jahren, der einen US-Präsidenten in Washington traf.

Das Ländle verschickt Grüße zum Valentinstag

Znüne mit Haubenköchin Milena Broger

Auf ein "Znüne" haben wir uns im Februar zum tief verschneiten Arlberg aufgemacht. Im Restaurant "Klösterle", einem urigen, jahrhunderte alten Walserhaus, waren wir bei der Jungköchin Milena Broger zu Gast.

AK-Wahl 2019

Unterm Strich änderte sich im Präsidium nicht viel und doch alles: Hubert Hämmerle verpasste die Absolute, die sozialdemokratische Manuela Auer kam auf über 30 Prozent.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Jahresrückblick 2019
  • Der Februar 2019 im Video-Rückblick
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen