AA

Der Christkindlemarkt in Dornbirn ist eröffnet

Dornbirn - Bis zum 23. Dezember wird die Innenstadt zum Treffpunkt für Jung und Alt. Am ersten Adventsonntag wurde der Christkindlemarkt durch BGM DI Wolfgang Rümmele feierlich eröffnet. Begleitet wurde er dabei vom Bucher Kinderchor.

Nach der Eröffnung der Stadtstraße und der Stadtgarage ist die Innenstadt nun noch besser und bequemer erreichbar. Das bunte Angebot der Weihnachtsstände, origineller Advent- und Baumschmuck, edle Handarbeiten und kreative Geschenkartikel machen Lust aufs vorweihnachtliche Bummeln. Über 70 Aussteller erwarten Sie mit liebevollen, originellen und außergewöhnlichen Geschenksideen. Das besondere Ambiente im Pfarrpark mit den Kunsthandwerkern laden, durch wöchentlich wechselnde Aussteller, zu mehreren Besuchen ein.

Neben der Back- und Kinderbastelstube, dem Christkindlpostamt und Ponyreiten, der lebenden Krippe und dem Eislaufplatz am Marktplatz gibt es in diesem Jahr wieder etwas Besonderes für Kinder. Um die eigentliche Bedeutung des Weihnachtsfestes und der Weihnachtszeit noch stärker in den Vordergrund zu rücken und zu betonen, wird das Dornbirner Sternenkind die Weihnachtsbotschaft verbreiten. Mit dem neuen Weihnachtskino als „Bilderbuch im Leinwandformat” verkürzen wir für die jüngsten Besucher zusätzlich die lange Wartezeit auf den heiligen Abend.

Lassen Sie sich verzaubern und inspirieren, tauchen Sie ein in die Wunderwelt Weihnacht und öffnen Sie Ihr Herz für das Wesentliche: Die Begegnung von Mensch zu Mensch in der gemeinsamen Vorfreude auf das schönste Fest des Jahres!

Täglich während der gesamten Öffnunszeiten werden folgende Aktionen geboten:

• Kinderbastel- und Backstube Sparefroh (Kekse backen, Basteln)
• Christkindlepostamt
• Adventgeschichten in der Kirche St. Martin (Täglich von 10 – 18 Uhr).
• Originelle Fotos für die Weihnachtspost (14-19 Uhr im Christkindlepostamt)
• Ponyreiten (von 14 bis 18 Uhr im Kirchpark)
• Eisenbahn und Karusell in der Europa-Passage
• Musikalische Aufführungen der Vorarlberger Chöre und Adventbläser
(jeden Abend um 18 und 19 Uhr auf der Bühne vor der Kirche)
• Eislaufplatz unter freiem Himmel (mit Schlittschuhverleih – Öffnungszeiten sind täglich bis 20 Uhr/bis 22 Uhr zum Eisstockschießen für Gruppen – Anmeldung erbeten:   05572 27437  )

Wöchentlich wiederkehrende Aktionen:

• Das Dornbirner Sternenkind erzählt seine Geschichte ( Di, Fr, und So um 15 Uhr im Kindersternenzelt). Im Anschluss bekommt jedes Kind ein kleines Geschenk.
• Weihnachtszügle (Mi, Fr, Sa und So von 14 bis 17 Uhr)
• Weihnachtliches Kasperltheater (Mi und Sa um 15 und 16 Uhr im Kindersternenzelt)
• Weihnachts-Kinder-Kino (im Kindersternenzelt)
Mo – Fröhliche Weihnachten, Rachid – 15 Uhr
Do – Polly hilft der Großmutter – 15 Uhr
So – der Schneemann – 16 Uhr
• Kerzenziehen mit der Jungschar FEG Dornbirn (Sa von 14 bis 17 Uhr auf der Bühne)
• Orgelkonzert in der St. Martins Kirche
am 29. November und 13. Dezember um 16 Uhr öffnen sich für eine halbe Stunde die Türen der Kirche und Orgelklänge ertönen auf dem Christkindlemarktgelände.

Der Christkindlemarkt in Dornbirn ist auch zu Fuß rasch erreichbar. Von der Bus- und Bahnstation oder neuen Stadtgarage direkt beim Marktplatz ist man in wenigen Minuten vor Ort.

 

Gratis Parken

Während der Marktzeiten besteht die Möglichkeit die Parkautomat-Kontrollabschnitte gegen Parkmünzen umzutauschen (Markthäuschen Nr. 22, Dornbirn Shop).

Gönnen Sie sich eine Auszeit fernab von Hektik und Trubel und verweilen Sie in weihnachtlicher Atmosphäre auf dem Dornbirner Christkindlemarkt.

Öffnungszeiten:
Mo – Fr, So: bis Dienstag, den 23. Dezember 14 bis 19.30 Uhr
Samstags 10 bis 19.30 Uhr
Gastro bis 22 Uhr

Sonderregelungen am 4. und 8. Dez. 10 bis 19.30 Uhr

Gastro bis 22 Uhr

 

Weitere Infos unter www.christkindlemarkt.at

 Quelle: Dornbirner Stadtmarketing

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Der Christkindlemarkt in Dornbirn ist eröffnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen