AA

Der „Spielebus“ macht auch in Lochau Station

Wo der Spielebus auftaucht, ist für Kinder jede Menge Spaß angesagt.
Wo der Spielebus auftaucht, ist für Kinder jede Menge Spaß angesagt. ©Schallert
Lochau. Der „Spielebus“, ein Angebot des Präventiv-Bereichs „FamilienImpulse“ des Vorarlberger Kinderdorfs, ist wieder im ganzen Land unterwegs und macht am Mittwoch, 30. Mai, von 14.30 bis 17 Uhr beim Spielplatz in der Gartenstraße Station.

Kinder, Eltern und Großeltern sind eingeladen, hier gemeinsam einen abwechslungsreichen Nachmittag mit vielen sinnvollen Spiel- und Freizeitangeboten zu verbringen. Der Spielebus hat nämlich neben neuen und alten Gemeinschaftsspielen auch Pedalos, Stelzen, Jonglierteller, Kreisel und einen Riesenfallschirm im Gepäck, ebenso wie eine Schminkstation, Bilderbücher, Ball- und viele andere spannende Spiele. Neben der Begegnung mit anderen Familien wird vor Ort auch eine professionelle Erstberatung in Erziehungsfragen sowie Informationen über das soziale Netz in Vorarlberg angeboten.

Der Spielebus ist den ganzen Sommer über in Vorarlberg unterwegs. Die Termine gibt es unter www.kinderdorf.cc

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • Der „Spielebus“ macht auch in Lochau Station
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen