AA

Das Wetter wird trüb und regnerisch

Bregenz – Über das Wochenende konnten die Vorarlberger warme Temperaturen genießen. In den nächsten Tagen soll es allerdings trüb und regnerisch werden. VOL Live hat die sich über den weiteren Wetterverlauf mit Günter Scheibenreif von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (Zamg) in Bregenz unterhalten.
Es wird trüb und regnerisch

„Für die warmen Temperaturen in Vorarlberg war der Fön, der mit einer Südwestströmung über die Berge gekommen ist, verantwortlich. Dieser ist aber in Begriff zusammenzubrechen und am Montagabend beginnt es zu regnen. Auch der Dienstag wird trüb und regnerisch“, sagt Günter Scheibenreif im VOL Live Interview.

Günter Scheibenreif rechnet in den nächsten Tagen mit winterlichem Wetter in den Bergen und laut ihm sind dort bis Mittwoch Morgen 40-50 cm Neuschnee möglich. Die Frage, bis wann mit dem ersten Schnee in den Tallagen gerechnet werden kann, konnte er noch nicht beantworten. „Die Schneegrenze liegt bei 600 bis 700 Meter, es wird also nicht ganz für das Rheintal reichen. Dort kommt es vielleicht zu Schneeregen oder ein paar Flocken“, sagt er abschließend im VOL Live Interview.

Interview mit Günter Scheibenreif von der ZAMG Bregenz

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Das Wetter wird trüb und regnerisch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen