Das Voting hat begonnen - Vorarlberger Designerin braucht eure Stimmen

©Screenshot Video
Christina Kiker ist mit ihrer Kollektion für den Münchener Mode Preis nominiert. Für den Publikumspreis braucht die kreative Vorarlbergerin eure Hilfe - für jeden, der mitvotet, besteht die Chance auf 1.000 Euro.
Austellung der Kollektion
Vom Ländle auf die Laufstege der Welt

Wie VOL.AT bereits berichtete hat die Dornbirnerin die Chance auf den Münchener Modepreis, welcher am 09. März 2018 verliehen wird. Insgesamt neun Teilnehmer von drei Münchener Modeschulen werden dort ihr Können zeigen. Neben dem Hauptpreis gibt es einen Publikumspreis, für den online abgestimmt werden kann. Jeder Teilnehmer, der online mitvotet, kann einen Einkaufsgutschein im Wert von 1.000 Euro gewinnen. Bis 3. März, 24:00 Uhr könnt ihr noch für die Vorarlbergerin abstimmen.

Hier könnt ihr voten!

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Das Voting hat begonnen - Vorarlberger Designerin braucht eure Stimmen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen