Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Das Vermächtnis der Maya

Mexiko, Guatemala, Belize

Sieben Reisen führten den Fotografen Martin Engelmann auf den Spuren der Maya quer durch Mexiko, Guatemala, Belize und Honduras. In seiner neuen Foto- und Fillmshow berichtet er live von mystischen Prophezeiungen alter Schamanen und zeigt die Schönheiten des einstigen Maya-Reichs. Von den undurchdringlichen Regenwäldern Mexikos bis zu den höchsten aktiven Vulkanen Guatemalas.
Die abenteuerliche Reise beginnt in Mexiko City und führt durch entlegene Urwaldgebiete in Chiapas bis zu den Traumstränden nach Yucatan. Durch Sondergenehmigungen gelingt es dem Fotografen, einzigartige Maya-Tempel im undurchdringlichen Urwald von Belize zu erkunden und eine der heiligsten Stätten der Maya-Welt – die Höhlen von “Actun Tunichil Muknal” zu fotografieren. In Guatemala locken die farbenprächtigen Märkte der Maya mit ihren bunten Trachten. Berauschend, das satte Grün im “Peten”, der größten Regenwaldreserve Zentralamerikas. Im Hochland wird die Besteigung des aktiven Vulkans Pacaya zum atemberaubenden Naturschauspiel.
Entlang der Maya-Route befinden sich herrliche Naturschönheiten. Türkisfarbenes Meer, undurchdringliche Urwälder und mystischen Tempel vergangener Jahrtausende. Mehr als 6 Millionen Nachkommen der Maya leben heute noch in Mexiko, Guatemala, Belize und Honduras. Ihre Bräuche sind verwurzelt mit der Natur und ihrer mystischen jahrtausendealten Geschichte.
Tauchen Sie ein in eine traumhaft anmutende Welt voller Kultur- und Naturschönheiten und entdecken Sie das Vermächtnis der Maya.
Infos & Kartenreservierung auf www.martin-engelmann.at
Vorverkauf bei Ö-Ticket – Abendkassa ab 19 Uhr.
TERMINE:

Di, 11.1.11 – in der Bludenz Remise und am Mi, 12.1.11 – 20 im Kulturhaus Dornbirn – jeweils 20 Uhr
Beginn jeweils 20 Uhr

Martin Engelmann – Berufsfotograf
Dr. Stumpfstr. 10
A-6020 Innsbruck
Tel: 0699 10 81 30 65
E-Mail info@martin-engelmann.at
web. www.martin-engelmann.at
web273p1@wm2.wexmedia.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Das Vermächtnis der Maya
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen