AA

"Das Leben ist einfach bunt"

"Gelassenheit und Offenheit für die Buntheit des Lebens" war das Motto bei der Eröffnungsfeier.
"Gelassenheit und Offenheit für die Buntheit des Lebens" war das Motto bei der Eröffnungsfeier. ©Laurence Feider
VMS Lustenauerstrasse Eröffnungsfeier

Mit einer interkonfessionellen Feier starteten die Schüler der VMS Lustenauerstraße ins neue Schuljahr.

Dornbirn. Die Ferien sind vorbei und tausende Schüler im Bezirk drücken seit Montag wieder die Schulbank. So auch die rund 220 Schüler der Mittelschule Lustenauerstrasse. Für sie hat der Start ins neue Schuljahr traditionell mit einer interkonfessionellen Feier im Pfarrheim Hatlerdorf begonnen. ” Uns ist es wichtig, dass es einen gemeinsamen Schulstart für alle Schüler unabhängig ihrer Konfession gibt und wir von Seiten der Schule ein paar inhaltliche Impulse setzen. Dieses Jahr ist unser Motto “Gelassenheit und Offenheit für die Buntheit des Lebens”, so Religionslehrer Werner Huber. Die Begrüßung machte Schuldirektor Markus Schelling, der bei der Gelegenheit auch gleich seinen designierten Nachfolger Christian Purin vorstellte. Anschließend wurden die neuen Schüler der drei ersten Klassen feierlich begrüßt.

Ganz still wurde es, als Werner Huber auf eindrückliche Weise die Geschichte “Glück oder Unglück, wer weiß das schon?” eines weisen alten Bauerns in China vortrug. Sie handelt vom großen Bild des Lebens und seiner Wandelbarkeit. “Das Leben ist einmal so, einmal so” war dann auch der Leitsatz bei der von ein paar Schülern vorgeführten Pantomime. Pfarrer Christian Stranz nahm den Faden auf und ging in seiner Begrüßung auf Gelassenheit, Gottvertrauen und gegenseitigen Respekt ein. “Auch im Islam gibt es keinen blinden Glauben, sondern der Koran fordert uns auf unser Tun auf Wissen zu basieren”, gab Islamlehrer Yücel Tuncay den Schülern mit auf den Weg. Passend zum Motto gab es eine bunte, instrumentale und gesangsstarke Umrahmung unter der bewährten Leitung von Gerhard Reis.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • "Das Leben ist einfach bunt"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen