Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Das Gemeindeoberhaupt von Nüziders in zarten Händen

Bürgermeiste Mag.. Peter Neier und Anita Schwenk
Bürgermeiste Mag.. Peter Neier und Anita Schwenk ©zer

Anita Schwenk und
Mag. (FH) Peter Neier
Nüziders. In der Pfarrkirche in Nüziders läuteten am 27. 8. die Hochzeitsglocken für den Nüziderser Bürgermeister Peter Neier und Anita Schwenk. Karl Bleiberschnig traute im Rahmen einer feierlichen Hochzeitsmesse das hübsche Paar. Die Brautleute wählten Jutta Grabher und Martin Neier als Trauzeugen. Als erste Gratulanten stellten sich die Eltern Marianne und Fritz Schwenk, sowie Annemarie und Heinz Neier ein, und wünschten ihren Kindern alles Glück der Welt. Die neu Vermählten, die sich seit sieben Jahren lieben, schwebten per Gondel anschließend mit der gesamten Hochzeitsgesellschaft auf den Muttersberg, wo im Gasthaus der glückliche Tag entsprechend gefeiert wurde. Am Tag davor wurde auf dem Standesamt Bludenz der gemeinsame Ehebund geschlossen. Die Standesbeamtin Manuela Müller übernahm die verantwortungsvolle Aufgabe das Paar zivilrechtlich zu trauen. Die Angestellte und der Bürgermeister, die ihren Wohnsitz in Nüziders haben, verbringen ihre Hochzeitsreise in der Toskana.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Das Gemeindeoberhaupt von Nüziders in zarten Händen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen