AA

Das geheime Geräusch ist gelöst!

"Das Betreten der Rampe auf die MS Vorarlberg" war das gesuchte Geräusch, das 10.000 Euro wert war. Seit 8. Februar hat das geheime Vorarlberg Geräusch das Ländle auf Trab gehalten.

Nachdem es am 1. März noch immer nicht geknackt wurde, zündete ANTENNE VORARLBRG die größte SMS Bombe des Landes und hat die richtige Lösung per SMS verschickt.

Auch die 29-jährige Dagmar aus Götzis holte sich die richtige Lösung auf ihr Handy. Die sympathische BORG Lehrerin hoffte natürlich auch insgeheim, einmal im Leben etwas zu gewinnen, wie sie selber erzählte.

Schon kurz vor dem Aufgeben – bestärkt durch Freund Christian es nochmals zu versuchen – gelang es ihr als 10. Anruferin mit der richtigen Lösung die Kohle abzustauben. Im Studio von ANTENNE VORARLBERG gab es bei Programmchefin Sandra Aberer und Reini & der Frühstücksschnitte kein Halten mehr! Riesengroß war die Freude bei Dagmar und Christian, als die Antenne-Crew sowie die ganze Verwandtschaft persönlich die € 10.000,– in Götzis überreichten. Mit einem Porsche Cayenne von Porsche Dornbirn ging es dann noch ins neue Restaurant Rauch nach Feldkirch, wo feinste Köstlichkeiten den Puls etwas zum abkühlen brachte.

Mit dem Gewinn wird Dagmar ihr neues Auto abbezahlen und mit Schatz Christian einen tollen Urlaub in Griechenland genießen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Das geheime Geräusch ist gelöst!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen