Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Das Fürstentum feierte Geburtstag

Bürgermarsch zum Jubiläum
Bürgermarsch zum Jubiläum ©VOL.AT/Paulitsch
Vaduz - Genau 300 Jahre nach der Gründung des Fürstentums Liechtenstein versammelte sich im Veranstaltungszentrum SAL in Schaan die Fürstenfamilie, um gemeinsam mit der Liechtensteiner Gesellschaft zu feiern.
Festakt 300 Jahre Liechtenstein
NEU
Liechtenstein feiert Jubiläum

Als hochrangige Staatsgäste waren die Bundespräsidenten Österreichs, Alexander Van der Bellen, der Schweiz, Ueli Maurer und Deutschlands, Frank-Walter Steinmeier geladen. Erbprinz Alois von und zu Liechtenstein, der in Vertretung seines Vaters, Landesfürst Hans Adam II., die Rolle des Staatsoberhauptes einnimmt, blickte im Festakt auf die Geschichte seines Landes zurück und skizzierte auch die aktuellen Herausforderungen. Der Veranstaltungssaal war, dem Anlass entsprechend, prall mit Honoratioren des Fürstentums gefüllt.

Die Liechtensteiner Landesregierung, an der Spitze Regierungschef Adrian Hasler, war ebenso anwesend wie der Landtagspräsident Albert Frick und die Vorsteher der elf Gemeinden des Landes. Die Bevölkerung wurde von Ex-Ski-Ass Marco Büchel und Moderatorin Petra Matt vertreten. Sie begleiteten die Wandergruppen, die das Land erwanderten und in Schaan zusammentrafen.

>>Mehr zu den Feierlichkeiten in den “Vorarlberger Nachrichten“<<

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • VOL.dabei
  • Das Fürstentum feierte Geburtstag
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen