Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Das Bruderduell im Hause Ban zum Kehraus

©VMH
Daniel Ban trifft mit EC Bregenzerwald auf seinen Bruder Christian, der in Zell am See spielt

Der Faschingsdienstag ist nicht nur für die närrische Zeit der Höhepunkt. Ab 19:30  Uhr messen sich die Wälder mit den Zeller Eisbären in der Play Off Qualifikation. Mit dabei: der langjährige ECB Kapitän Christian Ban. Das Spiel wird live auf sprade.tv übertragen.

Das Programm für die Play Off Qualifikation hat es nicht nur im Anbetracht des dichten Spielplans in sich. In dieser Woche gibt es beim Zeig Farbe Spiel einen Seat Ibiza FL Reference und 50 weitere Preise zu gewinnen. Kommenden Montag steht bereits das Derby gegen die VEU Feldkirch mit einer besonderen Überraschung auf dem Programm. Der Fokus liegt jetzt aber auf das Duell am Faschingsdienstag, die Zeller Eisbären sind im Messestadion zu Gast. In den letzten vier saisonübergreifenden Duellen ging jeweils die Heimmannschaft als Sieger vom Eis. Nach fast einem Jahr Abstinenz wird Christian Ban in das Messestadion zurückkehren. Der langjährige ECB Kapitän wird dieses Mal allerdings das Dress der Eisbären tragen. Was wird passieren, wenn er und Bruder Daniel sich gegenüberstehen?

Markus Juurikkala jedenfalls hat sein Team bereits auf den Kontrahenten eingeschworen: „Die Eisbären sind natürlich eine andere Hausnummer, wie unser letzter Gegner. Wir werden unsere Leistung im Vergleich zum Linz Spiel deutlich steigern müssen. Zu Beginn der Qualifikationsrunde haben wir uns im Team versprochen, immer unser Bestes zu geben, egal wie hoch die Chancen auf die Play Offs sind. Und das wollen wir den Fans auch zeigen.“ Stichwort Fans: Die Saisonkarten-Inhaber, Mitglieder und Funktionäre des SCR Altach erhalten dank der Kooperation der beiden Vereine beim Heimspiel gegen Zell am See 50 % Rabatt auf den Eintrittspreis. Dazu einfach die entsprechende Karte beim Eintritt vorlegen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Andelsbuch
  • Das Bruderduell im Hause Ban zum Kehraus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen