Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Das AKA U14-Team siegte im Schlager

Die AKA.Kicker (in rot) gewannen in Hard.
Die AKA.Kicker (in rot) gewannen in Hard. ©siha
Bregenz. Im Spitzenspiel des oberen Play-offs der U15-Liga kamen die AKA U14-Kicker beim Tabellenführer FC Hard zu einem 3:1-Erfolg. In Halbzeit eins waren Tore Mangelware, nach der Pause verlief die Partie weit spannender. Anes Omerovic brachte die Gäste in Führung (58.

), diese konnten die Harder aber kurz darauf ausgleichen (63.) Lukas Stark (70.) und erneut Omerovic (80.) sorgten dann aber für die erste Niederlage der Harder im Frühjahr.

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Das AKA U14-Team siegte im Schlager
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen