AA

Damals–Heute: Der Löwen Tosters

Der Gasthof Löwen in der Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg
Der Gasthof Löwen in der Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg ©Manfred Bauer
Feldkirch. (sm) Das Gasthaus Löwen in Tosters hat eine über 100jährige Tradition als Dorfgasthof und ist ein Bestandteil des Tostner Gemeindelebens. Eingerichtet wurde der Gasthof Löwen 1904 von Valentin Josef Fiel in dessen ehemaligen Bauernhof an der Untersteinstraße/Egelseestraße.
Gasthof Löwen Tosters

In Folge des frühen Versterbens von Valentin Fiel übernahm sein Sohn Josef Fiel das Haus und  baute es zum Gasthof mit Fremdenzimmer um. In den späten 70er Jahren wurde der Gasthof von Tochter Lydia Weber, übernommen, die es heute noch führt. Deren Tochter Bettina Weber soll das Haus in absehbarer Zeit übernehmen.

Der Gasthof Löwen mit seinen Fremdenzimmen bietet gemütliche eingerichtete Räume (großer und kleiner Saal, Nebenzimmer, usw.) für Jassrunden, Samstag-Stammtisch, Taufen, Geburtstage, usw. ein feines Ambiente. Eine leichte Küche, die grundsätzlich mit Ländleprodukten kocht, rundet das Angebot ab.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Damals–Heute: Der Löwen Tosters
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen